Sie sind nicht angemeldet.

nudy

Anwärter

  • »nudy« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 75

81

Donnerstag, 28. Januar 2016, 10:50

Also für immer dort leben würde ich nicht wollen. Irgendwo würde mir dann meine Heimat fehlen, textilfrei oder nicht.

Aber mal für paar Monate oder einen Sommer über in so einem Dorf wohnen, war schon mal ne coole Sache. Lernt man bestimmt nette Leute kennen und Aspekte an der Nacktheit, die man vorher noch nicht kannte. Den ganzen Tag auf längerer Zeit mal nackt und dann auch noch in nem Dorf, ich wär dabei. :D

  • »Fkk-angler« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 660

82

Freitag, 29. Januar 2016, 18:44

Ich würde es cool finden nackt zu leben


Lg fkk-angler
Tut mir leid das ich solange Offline war doch es hatte seine Gründe

Joki

TMG-NAktiv

  • »Joki« ist männlich

Beiträge: 1 325

Aktivitätspunkte: 6905

83

Samstag, 30. Januar 2016, 01:54

Es reichte, in einer Umgebung zu leben, in der Nacktheit jederzeit akzeptiert ist - z. B. in einem Dorf am See, wo man jederzeit mal nackt von der Wohnung zum See laufen und ins Wasser springen kann, ohne das jemand Anstoß nimmt. Nur im Urlaub finde ich es erstrebenswert, ganz auf Kleidung zu verzichten. Obst an einem Stand im Freien auf dem Campingelände hole ich auch nackt. Im Supermarkt finde ich Nacktheit unangemessen.
FKK (ist) die Kunst, Adam und Eva zu spielen, ohne an den Sündenfall zu denken.(Bartnik & Sartin)

http://sun-witten.de/das-vereinsgelaende/schwimmbad/

chris0604

Anfänger

  • »chris0604« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 200

84

Samstag, 30. Januar 2016, 10:35

Immer nackt leben ist wohl nicht das Richtige.
Für einen bestimmten Zeitraum könnte ich mir das gut vorstellen. Würde ich schon mal gerne ausprobieren.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher